Rezept drucken

Glasnudeln als Salat mit Shrimps

Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit10 Min.

Zutaten

  • 200 g Glasnudeln bzw. 2 Nest
  • 150 g Shrimps ode Eismeergarnelen
  • 3 Karotten
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 3/4 Gurke
  • 2 Stück Frühlingszwiebel
  • 3 Stängel Minze
  • 2 Stängel Thaibasilikum optional
  • 1 Handvoll Zuckererbsen
  • 1 Handvoll Sprossen Sojabohnen oder Mungobohnen
  • 1 EL Erdnüsse gehackt
  • Ingwer ein daumengroßes Stück
  • 2 Limetten
  • Salz & Pfeffer zum Würzen
  • Olivenöl zum Braten
  • Sojasauce und Chilli optional!

Anleitungen

  • Wasserkocher mit ausreichend Wasser befüllen und starten ;)
  • Knoblauch schälen und klein hacken
  • Schrimps in etwas Olivenöl zusammen mit dem gehackten Knoblauch glasig braten
  • Glasnudeln nach Packungsanweisung gar kochen und unter kaltem Wasser abschrecken
  • Gemüse klein schneiden (Karotte, Gurke, Zuckererbsen, Frühlingszwiebel, Ingwer)
    kleiner Tipp: in verschiedene Formen und Größen schneiden. Das verleiht dem Salat noch eine geschmackliche Raffinesse
  • Kräuter zupfen oder grob hacken - ganz nach Belieben
  • die fertigen Glasnudeln mit dem Gemüse, den Shrimps und den Kräutern vermengen
  • gehackte Erdnüsse darüber und die Sprossen
  • mit Limettensaft, Salz und Pfeffer würzen
    kleiner Tipp: wer es etwas schärfer mag nimmt noch ein wenig Chilli dazu oder würzt mit einem kleinen Schuss Sojasauce