Go Back

Müslikörbchen

Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit15 Min.

Zutaten

  • 300 g Haferflocken
  • 150 g Honig
  • 3 Bananen
  • 1/2 Packung Pistazien zerkleinert von Kotanyi = 12,5 g
  • 1/2 Packung Haselnusskrokant von Kotanyi = 50 g
  • div. Beeren hier: Himbeeren, Physalis, Heidelbeeren
  • etwas Milch
  • 2 Packungen Magertopfen 2x 250 g
  • 1 Packung Vanillezucker
  • Cacao Kiss Coffe Spice von Kotanyi
  • Chai Gewürz Coffe Spice von Kotanyi
  • Kokosöl zum Einfetten

Anleitungen

  • Bananen zerkleinern und mit dem Honig glatt mixen (z.B.: mit dem Stabmixer oder mit der Gabel zerdrücken)
  • Haferflocken zum Bananen-Honig Mix geben und durchmischen bis eine einheitliche Masse entsteht
  • Masse halbieren - eine Hälfte mit Pistazien und dem Chai Gewürz mischen | eine Hälfte mit Haselnusskrokant und Cacao Kiss mischen
  • Cupcake Formen mit etwas Kokosöl einfetten
  • Teig in die Formen geben und eine Mulde formen. Achte dabei darauf, dass der Teig möglichst gleichmäßig verteilt ist und nicht zu dick
  • Bei 160°C ca. 15-20 Minuten backen (Umluft), je nach dicke des Teigs und gewünschtem Backgrad
  • Während dem Backen der Müslikröbchen die Füllung vorbereiten!
  • Magertopfen mit Vanillezucker und etwas Milch verrühren (z.B.: mit dem Stabmixer) und anschließend die Masse teilen - eine Hälfte mit Chai Gewürz versetzen | eine Hälfte mit Cacao Kiss mischen - je nach Gusto und gewünschter Intensität der Topfencreme
  • Die fertigen Körbchen aus dem Ofen und den Formen holen, kurz auskühlen lassen und mit der Topfencreme füllen.
  • Beeren nach Lust und Laune darauf setzen und wenn gewünscht noch gehackte Pistazien bzw. Haselnusskrokant darüber streuen