Weiterlesen

Zitronenhuhn – Sauer macht lustig!*

Zitronenhuhn – Huhn und Zitrone sind einfach best Buddies geschmacklich. Deswegen ist das Zitronenhuhn schon lange ein Familienrezept. Aber einfach immer das selbe machen ist auch langweilig, deshalb wollte ich unbedingt die beiden Zutaten neu verbinden, in einer Low Carb Variante mit […]

Weiterlesen

Böhmische Apfel-Waffel*

Wie soll ich nur anfangen…manchmal hab ich einen an der Waffel! Das ist nicht unbedingt ein Geheimnis, aber hin und wieder muss ich sehr über mich selbst lachen. Als mir also wiedermal gesagt wurde, dass ich einen an der Waffel hab – […]

Weiterlesen

Frenchtoast mit Beeren – Rette Toast und Leben ;)

Trari Trara der Lockdwon is wieder da. Aktuell weiß ich noch nicht in wie weit mich diesmal diese Maßnahme treffen wird, aber eines ist sicher – es ist wieder Zeit für Frenchtoast zum Frühstück. Während des Lockdowns im Frühling habe ich zum […]

Weiterlesen

Wildschwein á la Marlies*

Wild, wilder, Wildschwein! Obwohl ich persönlich nicht der allergrößte Fan von Schweinefleisch bin muss ich sagen, dass ein gutes Stück Wildschwein mich und meinen Gaumen jedes Mal wieder verzückt. Besonders im Herbst wenn die Wildsaison ihren Lauf nimmt kann ich nicht umher […]

Weiterlesen

Bierfleisch – Bier als Hauptnahrungsmittel zum Tag des Bieres*

Ein kühles Blondes, ein naturtrübes Zwickl, ein kräftiges Dunkles oder ein kerniges Weißbier? Jedes Bier sucht seinen passenden Trinker. Bier verbindet und schmeckt zugleich. Es ist nicht nur das Thema meiner ersten Bachelorarbeit gewesen sondern auch mein treuer Begleiter seit Teenagertagen (selbstverständlich […]

Weiterlesen

Glasnudeln als Salat – kleiner Aufwand bei hohen Temperaturen und der Herd bleibt kalt!

Die Temperaturen steigen wieder und es ist einfach viel zu heiß um auch noch den Herd zu nutzen. Der Hunger macht sich aber trotzdem bemerkbar, aber ein richtig schweres, deftiges Essen kann bei 40 Grad im Schatten auch nicht genossen werden…Glasnudeln sind […]

Weiterlesen

Gegrillter Spargelsalat*

Alle so…“Covid!“…ich so „Spargel!“ Meine große Spargelliebe hat sich still und heimlich wieder manifestiert während die ganze Welt noch den Atem anhält um niemanden anzustecken. Während ich mich also in der Selbstisolation befand und an der Baustelle aktiv war begann die Spargelzeit. […]

Weiterlesen

Regenbogen als Gemüseblech aus dem Ofen mit Fisch*

An einem grauen Tag an dem sich Sonne-Regen und Hagel abwechselnd erschienen, war mein Tag kein guter. Ich war verschnupft und hatte absolut keine Lust mich in die Küche zu stellen zum Kochen. Irgendwann zwischen Regen und Sonne, war dann ein Regenbogen […]

Weiterlesen

Der Weihnachtsvogel und seine Freunde

Trari Trara der Weihnachtsvogel und der Grinch sind da! Kein Geheimnis, aber eigentlich bin ich kein Fan von Weihnachten… Letztes Jahr hatte ich besonders wenig Lust auf Weihnachten. Man könnte fast sagen ein neuer Negativrekord an Lustlosigkeit diesem Anlass gegenüber wurde aufgestellt. […]

Weiterlesen